[Update 1] Google's Pagerank - Was sagt dieser über eine Website aus?

Check Page Rank
[Update: verlinkte Webseiten aktualisiert]
Der Pagerank einer Seite ändert sich ständig. In der Grafik rechts könnt Ihr sehen, welchen Pagerank diese Seite (mein Blog also) gerade hat. Bis heute hab' ich's also geschafft, einen Pagerank von drei (Stand 09.07.11) zu erreichen.

Aber was sagt das aus, lassen sich damit Rückschlüsse auf den Blog ziehen?
Will man den Pagerank einer Seite im Netz prüfen, dann empfehle ich persönlich diese Webseite oder diesen Link. Man kann dort kostenlos den eigenen PR oder den von beliebigen anderen Seiten ermitteln.

Die "Skala" des Pagerank geht von 0 bis .. naja, 7 oder 10. Warum es hier eine Unterscheidung geben muss? Nun ja, Werte über sieben sind real einfach kaum zu erreichen. Es ist quasi fast unmöglich, deshalb werden wir uns im Folgenden Artikel nur mit Werten von 0-7 beschäftigen.

Hier mal eine (externe) Grafik, um das Ganze anschaulich darzustellen:
Bild von redfusionmedia.com
  • 0 bedeutet, dass eine Seite noch nicht im Pagerankverzeichnis von Google ist. Also nicht so gut :)
  • 1 hat eigentlich nur den Vorteil, dass man gelistet ist. Ziemlich schlechter Wert also.
  • 2 ist immer noch eher schlecht. Aber es wird langsam besser ...
  • 3. Der Durchschnitt, viele Seiten haben eine drei.
  • 4, also überdurchschnittlich gut. 
  • Mit einer 5 landet man wohl schon mit einigen Suchbegriffen ganz oben in der Suchmaschine. Ein echt guter Wert.
  • 6 ist ein ziemlich guter Wert, man kann sich damit mit einigen sehr guten Seiten messen.
  • Die 7 sagt uns, dass das eine TOP Seite sein muss, höher geht's kaum.
Aber was ist mit 8, 9 oder 10? Naja, Webseiten wie Yahoo, Google oder CNN bekommen sowas .. aber kein einfacher Blog oder ne Homepage ;)


Für weitere Informationen hier noch der Link zu der Seite, die ich auch unter anderem benutzt habe für diesen Blogpost:   http://www.redfusionmedia.com/google_pagerank.htm

Kommentare

  1. Anonym15.8.11

    Danke für die Erklärung hier noch etwas zum Thema:
    http://www.azella.de/blog/2011/08/wie-wichtig-ist-der-pagerank/

    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe immer noch PR 0, obwohl Alexa Ranking gar nicht mal so schlecht und Tendenz steigend. In verschiedenen SEO-Foren wurde mir gesagt, dass PR unwichtig ist. Wichtig sind der Traffic und die Besucherzahl. Ich schaue aber selber auch immer auf den PR.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für eure Meinungen zum Thema.
    Es ist natürlich richtig, der Pagerank sollte, wie eigentlich jeder statistische oder sonst wie ermittelte Wert, nicht zu ernst bzw. wichtig genommen werden.
    Aber der PR bietet eben EINE mehr oder weniger gute Möglichkeit, zu sehen, wie einen Google in etwa einstuft. Für viele von uns ist Google schließlich sicher ein wichtiger Zubringer von Gästen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare verfassen ist hier sehr einfach, man kann sogar ohne Anmeldung anonym Kommentare hinterlassen. Also, zeig' uns deine Meinung ...

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Hinterradachse beim Fahrrad aus- und einbauen - Reparatur z.B. nach einem Achsbruch

Erfahrungen mit Springlane.de - einmal und sicher nie wieder!