Coca Cola Prämien - alles über Deckel bzw. Punkte

Wer gerne Cola trinkt kennt sicher die Deckel, auf denen "Code im Deckel" oder "3 Punkte im Deckel" steht. Diese gibt's aber nur in Coca Cola (auch Cherry & Vanille), Cola Light und Cola Zero. Kein MezzoMix oder ähnliches wird mit Codes in Deckeln vertrieben.






Erstmal ein paar Infos zu den Deckeln: drei Punkte sind mindestens drin, manchmal auch 30. Bei der Anzahl von eingegebenen Codes kann ich auch sagen, mit welcher Wahrscheinlichkeit 30 Punkte (bei mir bis jetzt) kommen. Bis heute hab' ich 266 Codes eingegeben, 23 davon waren 30-Punkte-Deckel. Also ca. 8,6%. Weiter lässt sich folgern, dass man pro Deckel im Durchschnitt etwa 5,3 Punkte bekommt. Ist natürlich alles relativ, sind eben meine Erfahrungswerte.
Und: 30 Punkte sind, meiner Erfahrung nach, nur in den Deckeln mit der Aufschrift "Code im Deckel", nicht bei denen mit "3 Punkte im Deckel". Irgendwie auch logisch, oder?

Zu den Prämien:
Diese wechseln ständig, mal gibt's Flaschenöffner für 100-200 Punkte, ein T-Shirt für 333, eine Code Tasche für 333, eine Laptop-Tasche für 600, ein Cola Bild auf Leinwand für 830 Punkte u.v.m. (z.Zt. etwa 21 Produkte). Auch Gewinnspiele für meist 3 Punkte Einsatz pro "Los" sind vorhanden. Zuzahlen muss man nichts, auch die Lieferung ist kostenlos. Alle Prämien finden sich auf http://www.meincokebonus.de und der Prämienübersicht.
Was schade ist: Man kann meiner Erfahrung nach maximal etwa 200  Punkte pro Woche (Mo-So) eingeben. Wer drei Liter Cola pro Tag trinkt aus 0,5L-Flaschen ist somit klar benachteiligt ;)
Außerdem darf man nicht zu viele Aktionen pro Woche tätigen, zu viele Prämien bestellen, etc. (alles in den AGB Prämienkauf einzusehen.)
Also, ich habe bis jetzt ein Shirt, eine Tasche und die Notebooktasche und bin sehr, sehr zufrieden, alles geht schnell von statten und bis auf so manches seltenes Login-Problem (meist am selben Tag behoben) gibt's nichts zu bemängeln.

Wann können Codes nicht funktionieren? -> Wenn diese bereits eingegeben wurden, vllt durch den freundlichen Mitarbeiter im Getränkemarkt, der die Pfandflasche angenommen hat? Wer weiß ...


Also, lasst euch's schmecken ;)


Gruß, euer

Patrick

Kommentare

  1. Ich muss sagen, dass ich zwar häufiger Cola etc. trinke, aber mit den Deckel und den damit verbundenen Punkten habe ich mich noch nie beschäftigt, aber wenn ich jetzt sehe, was man alles für Prämien kriegen kann, dann ärgere ich mich darüber, dass ich meine Deckel nicht aufbewahrt habe.

    AntwortenLöschen
  2. Anonym1.9.11

    tja, ich bin (leider, denn gesund isses ja nicht wirklich) auch so'n Extrem-Cola-Säufer. Ich habe heute mal angefangen mit der Punkte-Sammelei und bin gleich auf 139 Zähler gekommen, hatte noch einige Flaschen nicht zurückgegeben.
    Ein "Dreißiger" war auch dabei und 10 Willkommens-Punkte gabs auch dazu. Erwähnen könnte ich noch, daß ich ein Paar 2-Liter-Flaschen Coke hatte und für diese Codes jeweils 3 zusätzliche Points kassiert habe, also 6 pro 2l-Flasche. Ich glaube, als erste Prämie werde ich mir das Gläser-Set aussuchen, mal schauen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass Ihr erst so spät zum Artikel gefunden habt. Ich hatte bis ca. Mitte August ein Gewinnspiel auf dieser Seite veranstaltet und dabei Codes verlost, "Davide" hat's wohl nur um einen Tag verpasst ... Es gab leider nicht mal einen Teilnehmer.
    Das Gläser-Set hat's übrigens mal als "Gewinn" für 3 Pkte gegeben, wobei wohl fast jeder das gewonnen hat, so oft wie das pro Tag verlost wurde. Jetzt muss man die Gläser leider für das 100fache "kaufen".

    AntwortenLöschen
  4. Anonym25.10.11

    hmm... das mit den 30 Pkt. sind bei den alten Codes, also den 16-stelligen, die bald ablaufen.. da kommt es auf die erste Zahl drauf an, glaube ich zumindest, ich habe nur die neuen 12-stelligen und keine 16-stelligen mehr

    AntwortenLöschen
  5. Anonym26.11.11

    ich sammel diese Punkte jetzt auch seit einiger Zeit hab auch schon paar hundert Deckel eingelöst,
    bin schüler und kauf mir halt immer in den Pausen Cola habe diese Punkte dann für die Gewinnspiele geopfert und jetzt mal ehrlich die Chance zu gewinnen ist wie beim Lotto spielen eigentlich gleich null, da viele Freunde von mir in den Gastronomie arbeiten und einfach die Deckel abschrauben und mitnehmen ( kommen so auf 200 Deckel je arbeiten ) noch nicht ma etwas gewonnen haben find ich das schon eine verasche.... und mit den Pramien das selbe wenn man mal nach denkt 300 Punkte für ein paar Gläser man müsste dann 100 Cola Flaschen kauffen das sind mindestens 80 € dann kann man auch einfach sich die Gläser im Internet für 10 Euro bestellen und das macht nicht dick

    AntwortenLöschen
  6. Habe mich ehrlich gesagt noch nie mit den Punkten auseinander gesetzt, aber wenn man sich die Prämien so anschaut, dann kann man es ja ruhig mal versuchen.

    AntwortenLöschen
  7. Ja zur Zeit gibts denk ich leider nur Sportgutscheine und die Lose, die tollen Sachen haben die zzt verbannt :| mal sehen wann das wieder besser wird.

    AntwortenLöschen
  8. Anonym12.5.12

    Hallöchen, ich habe die Aktion schon seit einiger Zeit im Auge, habe aber noch nie mitgemacht. Blöd eigentlich..
    Natürlich könnte man sich die Sachen auch so kaufen und wenn man bedenkt was die Punkte eigentlich kosten.. Aber für im Prinzip Geschenkt ist doch ne gute Sache ;-)
    Ich habe im Moment Nachtdienst, langweile mit etwas und habe hier n paar Colaflaschen entdeckt. Dachte es kann nicht schaden.
    Meine Einweihungsparty war vor zwei Wochen, da hatte ich 3Kisten Cola. Leider verschenkte Punkte ;'(

    AntwortenLöschen
  9. Ja, bei diesen Deckel-Punkte-Sammelaktionen, entflammt bei mir jedes Mal die Sammelleidenschaft. Ist auf jeden Fall eine Marketing-Strategie, die bei mir zieht. Immer wenn ich denke, ob ich jetzt wirklich 'ne ganze Kiste coke kaufen sollte, kommt mir der Gedanke "Bringt ja auch ordentlich Punkte."

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anonym9.10.12

      ..und schon mal etwas erhalten?

      Löschen
  10. Anonym20.6.12

    Außerdem kauft man dadurch die stabilen Plastikflaschen, und nicht die billigen 2l-PET-Flaschen, die kohlensäuredurchlässig sind und den Geschmack vom Cola negativ beeinflussen.
    Cola Cherry & Vanille gibt's denke ich eh nur mit den Punkte-Deckeln, und da ich nur diese 2 Richtungen trinke hab ich automatisch die mit den Punkten. Sonderangebote von Discountern haben eig. nie/selten die 3-Punkte-Deckel.

    AntwortenLöschen
  11. Anonym4.9.12

    Also ich sammle seit Anfang des Jahres auch Coke Punkte, und siehe da, beim Gewinnspiel habe ich eine Digitalkamera von Panasonic gewonnen. Die Mühe hat sich gelohnt.

    AntwortenLöschen
  12. Anonym9.10.12

    Sammler seit ende letzen Jahres
    Also ich habe bereits bei mehreren Gewinnspiele mitgemacht und bei keinen etwas gewonnen. Alle feste Prämien die ich ebenfalls bestellt habe. Bis heute nichts erhalten. Aussage: es dauert "etwas"! Ist in Bearbeitung!
    Gestern früh habe ich mich per Mail wieder an Coca Cola (Punkte) gewendet, wo
    die Sachen bleiben.
    Keine Antwort!
    Bis heute seit habe ich weder eine Prämie noch von Gewinnspiele etwas erhalten!

    AntwortenLöschen
  13. Ich hatte bisher auch kein Glück. Stellt sich doch die Frage, ob das überhaupt noch Sinn macht da mitzumachen.

    AntwortenLöschen
  14. Anonym13.1.13

    das Punktesammeln hat mir bisher kein Glück gebracht - 2 eingetauschte
    Prämien kahmen nie bei mir an...
    Ich kaufe daher zukünftig lieber die günstigeren PET Flaschen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare verfassen ist hier sehr einfach, man kann sogar ohne Anmeldung anonym Kommentare hinterlassen. Also, zeig' uns deine Meinung ...

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Hinterradachse beim Fahrrad aus- und einbauen - Reparatur z.B. nach einem Achsbruch

Erfahrungen mit Springlane.de - einmal und sicher nie wieder!