[Update 1] BF3 Download Ordner sichern und Battlefield 3 mit Backup installieren sowie Lösen von bekannten Fehlermeldungen

Man kann Battlefield 3 und viele andere Origin Games bei etwa einer Neuinstallation des Betriebssystems ohne erneutes Downloaden installieren, indem man den alten Download Ordner  speichert und die Dateien transferiert. Es ergeben sich jedoch trotzdem häufig Probleme, die man relativ leicht mit ein paar kleinen Downloads beheben kann, wie es im Folgenden beschrieben ist.



Die Sicherung
Die Sicherung funktioniert relativ einfach, man kopiert den etwa 30 Gb großen Battlefield 3 Ordner aus dem Origin Games Verzeichnis (dessen Pfad man im Origin Client übrigens frei wählen kann).

Das Wiederherstellen
Zur Installation von Battlefield 3 muss zuerst der Origin Client (und dafür auch evtl. ein Update das automatisch installiert wird) installiert werden. Danach kopiert man die vorherige Sicherung, also die 30 Gb, in das neue Origin Games Verzeichnis; man kann herausfinden wohin man den Ordner kopieren muss, indem man den Download über Origin startet und bei ein paar Prozent pausiert und sucht, wo der Battlefield 3 Ordner erstellt wurde.

Die Probleme
Theoretisch funktioniert alles tadellos, man kopiert den alten Ordner ins neue Origin Verzeichnis, drückt auf Downloaden in Origin, und der Download geht von 0 % auf 100 % in paar Sekunden, weil Origin die Dateien am richtigen Ort findet. Bekannte Fehlermeldungen sind:
"Fehler: Ein Redistributable Package (DirectX) wurde nicht erfolgreich installiert. Der Setup-Vorgang kann nicht fortgesetzt werden. (false)" und ein Fehler, der das "Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable Package" betrifft. Ein anderer lautet "Invalid license, Reason code = Missing DLL ##asiatische Buchstaben##  Error: 0x0000007e". Bei ersten Problem fehlen wichtige DirectX Dateien, beim zweiten die korrekten Visual C++ Bibliotheken. Das dritte kann mehrere Gründe haben, aber es gibt im Allgemeinen für alle genannten Fehlermeldungen auch Lösungen, die im Folgenden vorgestellt werden.

Die Lösungen
Die Ordnerpfade beziehen sich auf das Origin Spieleverzeichnis, das man unter anderem manuell in Origin festlegen kann.
Der DirectX Fehler kann meist behoben werden, indem alle .cab Dateien im Ordner Battlefield 3\_Installer\directx\redist gelöscht werden. Danach installiert man directx9 via Installer, beispielsweise hier zu downloaden, und setzt als Ordnerpfad wiederum den vorher genannten, dass also alle .cab Dateien erneuert sind.
Der Visual C++ Fehler kommt oft von unpassenden Visual C++ Programmbibliotheken. Man deinstalliert die beiden Visual C++ Programme mittels Systemsteuerung-> Programm deinstallieren. Zusätzlich löscht man beide Dateien von Battlefield 3\_Installer\vc\vc2008sp1\redist und kopiert die neuen beiden, die man etwa von hier und hier (man benötigt meist beide Dateien) in dieses Verzeichnis; anschließend installiert man beide (die 64 Bit und die 32 Bit Version des Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable Package).
Um den Fehlercode bezüglich der fehlenden Lizenz zu beheben (der etwa so aussieht), installiert man DirectX mittels der Datei Battlefield 3\_Installer\directx\redist\DXSETUP.exe, die bereits vorhanden sein sollte. Viele andere Spieler hatten bezüglich dieses Lizenzfehlers auch Probleme, die sich mit den Anleitungen unter diesem Link beheben ließen. 

Sollten auch schlussendlich andere Lösungen zum Beheben eurer Probleme geholfen haben, rein damit in die Kommentare, damit auch andere Spieler davon profitieren. Ich konnte mit den genannten alle meine Fehlermeldungen loswerden.Viele Spieler im Internet berichten übrigens auch von Problemen bezüglich der Installation von BF3 / BF4 mit gesicherten Ordnern, die sich mit den besprochenen Lösungsansätzen nicht beheben ließen - wenn alle Stricke reißen, muss eben doch evtl. die Installation über einen vollständigen Download via Internet erfolgen...

Kommentare

  1. Eine gute Gaming-Beratung. Es ist seit langem hotle in diesem Spiel, aber immer wieder Probleme hatte mit der Installation, und dann fand ich ein anderes Spiel und widmete meine ganze Zeit darauf. Jetzt versuche ich, wieder zu spielen, Ihren Rat hat mir geholfen. Ich kann eine gute Software sagen http://www.munsoft.de wird es helfen, die verlorenen Daten oder irgendwelche Spiele wiederherzustellen Foto verloren.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare verfassen ist hier sehr einfach, man kann sogar ohne Anmeldung anonym Kommentare hinterlassen. Also, zeig' uns deine Meinung ...

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Hinterradachse beim Fahrrad aus- und einbauen - Reparatur z.B. nach einem Achsbruch

Erfahrungen mit Springlane.de - einmal und sicher nie wieder!